Unternehmenskauf - Was bei einem Asset-Deal zu beachten ist

Welches der richtige Weg des Unternehmenskaufs ist hängt vom Einzelfall ab. Die Größe und Rechtsform des Unternehmens, der Sinn und Zweck des Kaufs, die Risikoneigung des Käufers und der finanzielle Nutzen sind dabei zu berücksichtigen. In diesem Beitrag wird erläutert, worauf bei einem Asset-Deal im Allgemeinen zu achten ist.

Unternehmen und Start-Ups finanzieren - Ein partiarisches Darlehen als Alternative

Startups, aber auch bereits erfolgreich laufende Unternehmen benötigen immer einmal finanzielle Unterstützung, um das bestehende Geschäft aufrecht zu erhalten oder dieses ausbauen zu können.

Bei Darlehensverträgen gibt es eine abgewandelte Form, die je nach Vorhaben eine interessante Möglichkeit bieten kann das unternehmerische Vorhaben zu finanzieren. Die Rede ist vom sogenannten partiarischen Darlehen. Dieses Instrument wird auch auf einigen Crowdinvesting-Plattformen genutzt.

Werbung in sozialen Medien - Worauf Unternehmen, Agenturen und Influencer auf Facebook, YouTube, Instagram & Co. achten sollten

Häufig ist nicht genau zu erkennen, ob eine Person in den sozialen Netzwerken ein Produkt oder eine Marke fotografiert und positiv erwähnt, weil sie wirklich von diesem Produkt überzeugt ist und dies nur mit ihrer Gefolgschaft teilt. Oder ob es sich um eine Werbebotschaft handelt, die wirtschaftlich motiviert ist, also wofür eine Prämie gezahlt oder eine andere Gegenleistung erfolgt  ist. Gerade in solchen Fällen ist Vorsicht geboten!

Bands und Brands: Warum Marken Künstler brauchen

Künstler und Bands hatten es schon immer schwer von CD-Verkäufen beziehungsweise heutzutage von Downloads oder Streams zu leben. Viele Bands können selbst durch regelmäßige Konzerte nur knapp ihre Lebenskosten decken. Das ist schade, aber lässt sich (zur Zeit) nicht ändern. Dieses „klassische Modell“ ist schon seit langem ein Auslaufmodell. Stattdessen müssen durch die Künstler neue Einkommensfelder erschlossen und die darin liegenden Chancen gesehen und vor allem genutzt werden. Wer von Musik leben möchte, muss sich nicht dem „Ob“, sondern dem „Wie“ stellen.